Eat-The-Beat Concerts  Facebook Profile Members Log In Konzertkalender A Few Records for Sale! Bildergalerie - Konzerte Link-Seite Konzertberichte The Poison Idols - Salute !!


SOLD OUT!!!!!!!!!!!!!!!!SOLD OUT!!!!!!!!!!!!!!!!
JAYA THE CAT
Support: AKD

Freitag 14.01.2022
Hirsch, Nürnberg
Doors: 19.30 Uhr
Start: 20.30 Uhr

 
Präsentiert von Star FM Nürnberg und Rcn_nuernberg!
 

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Show ist ausverkauft!!

 
 
Was sollen wir da groß dazu sagen. Jaya The Cat sind sicher eine der besten Live-Bands weltweit, machen grandiose Musik, und kommen auch beim Feiern nicht zu kurz, auf und abseits der Bühne ;)

Die letzten drei Clubshows waren alle ausverkauft, deshalb präsentieren wir euch diese Ausnahmeband ausnahmsweise mal in einem größerem Rahmen.

Jaya The Cat sind bekannt für ihren einzigartigen Mix aus Reggae, Ska und Punk gepaart mit Dub- und Dancehallbeats.

Das Ergebnis ist der musikalische Soundtrack zu Geschichten mit Betrunkenen bei Sonnenaufgängen, Fluchtmomenten, dysfunktionalen Liebesgeschichten, politischer Enttäuschung und optimistisch erhobenen GläGläsern in schäbigen Bars, Karnevalsparaden und spätnächtlichen Ausflügen.

www.facebook.com/JayaTheCat

Die Show mit Jaya The Cat, die ursprünglich im März 2020 geplant war, wurde unser erstes Opfer der Corona Pandemie. Die Show wurde auf Januar 21 und nun auf den aktuellen Termin verschoben. Es wäre so toll, mit genauer dieser Band und dieser Show nach Corona wieder zu starten.
 
 
 
Support Kommt von AKD. Politischer deutschsprachiger Punkrock aus der schönen Oberpfalz.
 
Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!
 
 
 
 
 
The Baboon Show - Live in Nürnberg
THE BABOON SHOW
Support: tba
Freitag 11.02.2022
Z-Bau Saal, Nürnberg
Doors: 19.00 Uhr
Start: 20.00 Uhr
 
Präsentiert von Star FM Nürnberg und Rcn_nuernberg!
 

Tickets

 
The Baboon Show
 
The Baboon Show sind inzwischen auch schon seit 18 Jahren auf den Bühnen der Welt unterwegs.

Der symphatische Vierer aus Schweden gehört zu den wohl besten und agilsten Live-Bands, und ihre Mischung aus Rock und Punk zieht immr mehr Menschen in ihren Bann.

Das für 2021 geplante und wegen der Pandemie nicht veröffentlichte Album steht in den Startlöchern, passend zur Tour wird es neue Musik in Form einer EP namens Oddball geben.

VVK via
https://www.etb-kartenkiosk.de
(exklusives Hardticket am Konzertabend für alle Besteller)
https://tanteguerilla.com/
(exklusives Hardticket am Konzertabend für alle Besteller)
https://www.reservix.de/tickets-the-baboon-show.../e1726005
 
 
Support tba.
 
Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!
 
 
 
 
 
Thronehammer - live in Nürnberg
THRONEHAMMER
Support: SAUROS

Montag 21.02.2022
Kantine, Künstlerhaus, Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr
Start: 21.00 Uhr

 
 
 

Tickets

 
 
Die britisch-deutschen Doomsters Thronehammer sind wieder auf dem Kriegspfad und erschaffen mit "Incantation Rites" ihre bisher schwerste und zugleich vielseitigste Platte.

Die sieben stampfenden, epischen Tracks auf "Incantation Rites" reißen ahnungslosen Hörer gnadenlos in die Tiefe. Mit Thronehammers schweren Doom Metal nimmt Dich "Incantation Rites" auf eine Reise in mysteriöse Klanglandschaften mit, die mit vielen überraschenden Wendungen aufwarten, vom langsamen Doom Metal bis hin zu epischen Up-Tempo-Nummern.

https://www.facebook.com/THRONEHAMMER
https://thronehammer.bandcamp.com/
 
 
 
Support Kommt von Sauros. Doom Core aus der Region.
 
Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!
 
 
 
 
 
THE TOASTERS
Support: tba

Samstag 07.05.2022
Kantine, Künstlerhaus, Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr
Start: 21.00 Uhr

 
Präsentiert von Rcn_nuernberg!
 

Tickets

 
 

The Toasters sind eine Legende!

im Geschäft, haben sie die Two Tone Ära eine Weile fast im Alleingang am Leben erhalten. Darüber sind sie zurecht Ikonen geworden.

Doch der Reihe nach: 1981 von Exil-Engländer Rob 'Bucket' Hingley an der Lower East Side Manhattans gegründet, strahlt der Toasters-Sound aus World-Beat, Soul, Rap, Rocksteady, Reggae und Ska mit Rock- und Punkeinflüssen heller, als der so ziemlich jeder anderen Ska-Band.

Kein Wunder, sind die New Yorker doch durchwegs grandiose Musiker, die ihren Kunstwillen unter anderem mit tollen weiteren Bands wie etwa dem New York Ska Jazz Ensemble ausleben.

Die Band um Mastermind Rob Hingley war in den letzten Jahren zwei mal bei uns zu Gast, und es war jedes Mal ein besonderer Abend mit unzähligen Hits. Ska Ska Ska!

 
 
 
Support tba.
 
Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!
 
 
 
 
 
GRINDDOUSE
Support: DEVILTRAIN
Dienstag 09.08.2022
Kantine, Künstlerhaus, Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr
Start: 21.00 Uhr
 
Präsentiert von Rcn_nuernberg!
 

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Tickets

 
 

“If you put meth in a gas tank instead of gasoline that’s what Grindhouse sound like”

Die Garage RocknRoll Band Grindhouse gründeten sich 2014 in Melbourne, Australien. Schwer beeinflusst von den Aussie Proto Pre-Punk Bands The Saints undRadio Birdman, schmiedeten Grindhouse ihren Ruf durch den Einfluss australischer Auto Fabrikationen, und einem hochwertigen Proto Punk Sound.

Sie sind heftig, schnell, und irgendwie auch etwas daneben, also im positiven Sinn natürlich :)

Drei Albem haben sie bereits auf dem Konto, Steven McDonald (The Melvins, OFF! and Redd Kross kümmerte sich um Produktion und Aufnahmen der letzten beiden Platten, „Crazy Pussy“ und „Can I Drive Your Commodore“.

2019 war die Band zum ersten Mal für 3 Wochen in Europa unterwegs, und sie spielten Festivals wie das Ruhrpott Rodeo, Krach am Bach Festival, Sjock Festival, Back to future Festival, und das Binic Blues Folks Festival in Frankreich. Die geplante Tour für 2020 wurde aus bekannten Gründen, ich sach mal Covid, inzwischen zwei Mal verschoben, und wir hoffen, dass wir euch dieses Spektakel endlich in 2022, auf der Bühne der Kantine, präsentieren dürfen.

Und 2022 greifen die Australier erneut an, mit Melbournes ansässigem Garage Label
Off the Hip an Bord, und ihrem vierten Album „Sex Punk Power“ (VÖ: 1.9.2021).
Are you ready?

Website: www.grind.house
Facebook: www.facebook.com/grindhousepeeps
Instagram: www.instagram.com/grindhousepeeps
Youtube: www.youtube.com/grindhousepeeps

 
 
 
Support Kommt von Deviltrain aus Bamberg.
https://deviltrainband.bandcamp.com/
 
Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!
 
 
 
 
 
THE LOMBEGO SURFERS
Support: THE HIGGINS + DJ Banana
Freitag 16.09.2022
Kantine, Künstlerhaus, Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr
Start: 21.30 Uhr
 
 
 

Tickets

 
 

Über 20 Jahre reiten die drei Recken aus Boston und Basel mittlerweile durch Europa. Strömungen lassen sie kalt. Sie folgen nur den Freibeuterflaggen, die ihnen Dirk Bonsma auf die Knochen zeichnet. Wo sie anlegen, lockt zwar meist kein Gold. Ein Fass Rum, Whisky oder Bier reicht dem Trio jedoch zum Anzetteln einer deftigen Surf’n’Roll-Meuterei.

Zu schweisstreibend, rau und dreckig? Go eat shit and die! Mit Gitarre, Bass und Schlagzeug entern sie Stadt um Land, weshalb ihnen die Presse unlängst Titel wie «Legenden der Leidenschaft» oder «The Gods of the Underground» verlieh.

Uuhhhhh, spooky – aber nicht unverdient. Just in Zeiten wo andere Kultbands wie DeadMoon die Segel streichen, gewinnt die Mission der Lombegos an Wichtigkeit: Keep it real and stripped down to the bones!

 
 
 
Support: The Higgins. Feinster Old School Punkrock aus dem Schwabenland!

Davor und danach gibt es feines DJing mit DJ Banana aka Peter Gail.
 
Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!
 
 
 
 
 
ZELTINGER BAND
Support: tba
Samstag 08.10.2022
MUZclub, Nürnberg
Doors: 20.00 Uhr
Start: 20.30 Uhr
 
Präsentiert von Rcn_nuernberg!
 

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Tickets

 
 

43 Jahre Zeltinger Band – 73 Jahre Jürgen Zeltinger: „Asi mit Niwoh“ – die Jubiläums-Tournee!

Er hat mit Lemmy von Motörhead gesoffen und war kurzzeitig im Knast. Er war Straßenmusiker, Prolet, Spinner, Tunte und vor allem immer Rebell – Jürgen Zeltinger ist eine Ikone.

Seit mittlerweile 43 Jahren tourt die kölsche Punk-Rock-Truppe um Frontsau Jürgen durch die Republik. Und er hat wahrlich alles mitgemacht. Von der simplen Alkoholvergiftung, über die manische Depression bis hin zum akuten neurologischen Notfall hat die „Plaat“, wie ihn Freunde nennen, alles erlebt und vor allem überlebt.

Jürgen rockt und schwitzt wie eh und je: „Ich bin ein Asi mit Niwoh – ich lese Lyrik auf dem Klo!“ Mit Klassikern wie „Müngersdorfer Stadion“, der kölschen Version des legendären Ramones-Songs „Rockaway Beach“ verkörpert er schon seit den 1980ern kontrovers und unangepasst den Rock’n’Roll in der Rheinmetropole.

Auch heute noch bringt die Zeltinger Band mit ihren Liedern über Straßenstrich und Stadionbad die Clubs zum Kochen.

Auch hier hat die Pandemie zugeschlagen. Mittlerweile wurde die Show auch schon zwei mal verlegt. Diesmal sollte es aber, so was von klappen.

 
 
 
Support tba.
 
Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!
 
 
 
 
 
LESS THAN JAKE
Support:
TEQUILA & THE SUNRISE GANG & WONK UNIT
Dienstag 18.10.2022
Z-Bau, Nürnberg
Doors: 19.00 Uhr
Start: 20.00 Uhr
 
Präsentiert von Rcn_nuernberg!
 

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Tickets

 
 

Die Ska Punk Institution aus Gainesville kommt endich wieder über den Teich, und es wird ein unvergesslicher Abend werden, mit vielen Hits, und einer unglaublich intensiven spielfreudigen Band.

Dass Gainesville, Florida für absolute (Punk)Rock-Qualität steht, wissen nicht nur Fans von "Hot Water Music" oder "Against Me!".

Seit Jahrzehnten stellen dies gerade auch LESS THAN JAKE vorbildlich unter Beweis! Ihr hoch infektiöinfektiöser Mix aus Punk-Rock und Ska vereinnahmt Punk-Fans unterschiedlichster Altersklassen und es braucht nur wenige Songs aus ihrer bald 9 Alben starken Diskographie, bis die Clubs in Schwingung geraten.

Wird der Knaller!

Auch hier das gleiche Spiel. Nach zwei Verlegungen wegen Covid wird das hier wohl der finale Termin sein. Kommen und Staunen Sie!!

 
 
 
Support: Tequila & The Sunrise Gang & Wonk Unit
 
Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!
 
 
 
 
 
TURBO A.C.S
Support: tba

Donnerstag 24.11.2022
Kantine, Künstlerhaus, Nürnberg
Doors: 20.30 Uhr
Start: 21.00 Uhr

 
Präsentiert von Rcn_nuernberg!
 

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Tickets

 
 
Die wunderbaren Turbo ACs sind zurück in Europa! Nach ihrem furiosen großartigen Album
„Radiation“, das 2018 auf Concrete Jungle Rec herauskam und ein weiterer Meilenstein in der
Geschichte einer Band ist, die in über 20 Jahren ihren eigenen Surf Punk Sound geschaffen hat, juckt
es Kevin und Co erneut in den Fingern, Europa im Sturm zu erobern.

Anfang der 1990er haben sich die Turbo ACs in den schäbigen Gassen des New York Cities
gegründet, es folgten zahlreiche EPs und Samplerbeiträge auf verschiedenen Labels ehe sie 1996 mit
hrem Debütalbum „Damnation Overdrive“, das auf dem New Yorker Plattenlabel Blackout! Records
erschien, vor allem in Europa große Wellen schlugen. Mit der unverwechselbaren Stimme von
Frontmann Kevin Cole, und Elementen eines Dick Dale, Ramones, Misfits und Motörhead, sind sie als
die Lieblingsband so mancher RocknRoll Fans gekürt worden.

Es folgten ausgedehnte Touren in aller Welt, Co Headliner Touren mit Bands wie Flogging Molly,
Dropkick Murphys, The Dwarves, Turbonegro, The Hellacopters und sieben weitere Alben.

"Radiation" ist ihr letztes Machwerk und begeistert mit energiegeladenen Songs und dem genialen
Cover zu Lana Del Reys Song "High By The Beach".

Eine richtig coole Band mit richtig coolen Songs, Texten und einer Attitude zum Verlieben.

Auch diese Tour wurde aufgrund der Corona Pandemie verschoben, wir hoffen, dass dann 22 endlich wieder was geht in den heiligen Hallen der Kantine. 03.03.22 muss leider auf den November geschoben werden. Nicht wegen Corona, sondern der Storch ist im Anflug, endlich mal ein guter Grund zum Warten ;)

Website: http://turboacs.com/
Facebook: https://www.facebook.com/turboacs
Instagram: https://www.instagram.com/turboacs
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=shse0oxx8Gc&feature=youtu.be
 
 
 
Support tba.
 
Bei Eat-The-Beat Shows ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstige geistige Verwirrungen.

Einlass unter Vorbehalt!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Live on Stage!!
 
Live on Stage!!
 
Live on Stage!!
 
Live on Stage!!
 
Live on Stage!!
 
Live on Stage!!